Archiv 2017

In diesem Archiv finden Sie die Vorträge sowie zum Teil Protokolle, Nachberichte und weitere Unterlagen zu den Forums-Veranstaltungen im Jahr 2017.

                                                          
26./27.10.2017

Expertenrunde zu ländlicher Mobilität in Brandenburg (Abendveranstaltung)
Fachleute für ländliche Mobilität diskutierten mit Vertretern für die Mobilitätsstrategie 2030 des Landes Brandenburg

Fachveranstaltung: Erfolgsfaktoren für Mobilität auf dem Land

eine Fachveranstaltung in Kooperation mit der IGES Institut GmbH und der Deutschen Vernetzungsstelle Ländlicher Raum (dvs)

Hier finden Sie das Programm und die Vorträge (soweit zur Veröffentlichung freigegeben)

23.10.17

Tag der Direktvermarktung und des Ernährungshandwerks

Eine kurze Zusammenfassung finden Sie unter Themen - regionale Produkte.

Link zu den Vorträgen auf der Website von pro agro

13./14.10.17

DorfDialog: Wohnraum für jung und alt – anders leben im Dorf

Einen Fahrplan für’s Dorf zum neuen Wohnen erarbeiteten sich VertreterInnen aus der Gemeinde Bronkow (Amt Altdöbern, Landkreis Oberspreewald-Lausitz) und dem havelländischen Pausin (Ortsteil der Gemeinde Schönwalde-Glien) am 13. und 14. Oktober 2017 in der Heimvolkshochschule am Seddiner See. In diesem anderthalbtägigen Vertiefungsseminar des DorfDialogs unter fachkundiger Anleitung von Dr. Sabine Bauer vom Büro querfeldein wurden eigene Ideen und Ansätze aus den Dörfern aufgegriffen und gemeinsam weiterentwickelt. Mehr

19.09.2017
LEADER-Arbeitstreffen: Jugendbeteiligung in den LEADER-Regionen

Hier finden Sie das Programm und die zur Veröffentlichung freigegebenen Beiträge der Referenten:

weitere Links zu den vorgestellten Projektbeispielen:

Weitere Auswertungen zu dem Arbeitstreffen sowie Hinweise, Kontakte und Informationsangebote zum Thema Jugendbeteiligung folgen im Oktober.

Das Arbeitstreffen fand in Kooperation mit der Fachstelle für Kinder- und Jugendbeteiligung Brandenburg statt.

1.  Halbjahr 2017

19.07.2017

Ländliche Entwicklung im Land Brandenburg - LEADER 2014-2020: Bilanz und Ausblick

Programm

Hier finden Sie die Vorträge der Tagung und einige Impressionen vom Veranstaltungsgeschehen.

Im Nachbericht und der Dokumentation der Beteiligungsangebote für die Teilnehmenden erfahren Sie noch mehr über die Erkenntnisse aus der LEADER-Tagung:

Nachbericht zur LEADER-Tagung

An der Litfass-Säule zu den Fragen: "Womit punktet LEADER in Brandenburg?" und "Was könnte besser laufen bei LEADER in Brandenburg?" zeigte sich ein ähnliches Bild zur Einschätzung des LEADER-Förderprogramms für den ländlichen Raum, wie es die Referenten und Podiumsgäste im Programmverlauf dargestellt hatten. LEADER in Brandenburg "punktet" mit seiner Bekanntheit und Bandbreite für die Förderung unteschiedlichster Vorhaben im ländlichen Raum. Die Lokalen Aktionsgruppen (LAGn) in den LEADER-Regionen werden zunehmend als Partner in der ländlichen Entwicklung gesehen. Die Netzwerke sind verlässlich und viele Menschen im Land Brandenburg sind an den Projekten beteiligt. Kritisch werden die Abläufe bei Beantragung und Abrechnung von Fördermitteln gesehen, insbesondere für kleine Vorhaben von Bürger/innen und für Unternehmen.

Das Ergebnis der online-Befragung zeigt ein klares Bild:

Fotos: Stefan Abtmeyer

08./09.06.2017

LEADER-Treffen zum Thema „Naturerbe“

Vortragsdateien:

15.07.2017

Kommunalfinanzen in kleineren Gemeinden im Land Brandenburg - die Bedeutung der freiwilligen Haushaltssicherung

Hier finden Sie die Vorträge der Referenten:

15./16.07.2017 Austausch mit LEADER-Akteuren aus Sachsen
06.06.2017

Handlungsrisiken für Leader-Vereine und deren Verantwortungsträger (Haftungsfragen)

Folien von Rechtsanwalt Werner Lehmann

01.06.2017

Ortsbildgestaltung im ländlichen Raum - Baukultur
Workshop mit Dorfrundgang
eine Veranstaltung im Rahmen des DorfDialogs

Zur Dokumentation finden Sie hier:

Vortrag Prof. Nagler:

Impulsbeiträge:

Dorfrundgang in Börnicke, an der alten Brauerei

06.04.2017

Wertschöpfung im ländlichen Raum (Ein Angebot im Rahmen des DorfDialogs)

Vorträge:

Marco Beckendorf - Bürgermeister, Gemeinde Wiesenburg/ Mark

23.03.2017

LEADER-Arbeitstreffen
in Kooperation mit der AG Historische Dorfkerne

Eingeladen waren Vertreter der Mitgliedsdörfer der AG sowie die LEADER-Regionalmanagements, Vorstandsmitglieder der LAGn und die Verantwortlichen für Ländliche Entwicklung in den Landkreisen.

Die Ziele und Aktivitäten der AG Historische Dorfkerne wurden vorgestellt und die Möglichkeiten eines verstärkten Austausch und engerer Kooperation mit den LEADER-Regionen bei Vorhaben zum baukulturellen Erbe in den Dörfern wurden sondiert.

mehr zur AG historische Dorfkerne

Zur Dokumentation finden Sie hier:

16.03.2017
Integration von Geflüchteten im ländlichen Raum Brandenburgs (Ein Angebot im Rahmen des DorfDialogs)

Hier finden Sie die Vorträge zum Herunterladen:

Siegfried Unger (Gesellschaft für Arbeit und Soziales e.V.)

Jens-Hermann Kleine (Amt Unterpreewald)

Hinweise:

27.02.2017
10. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ 2017/2018

Auftaktveranstaltung für Landkreise, Gemeinden und interessierte Bürger/innen, Kulturscheune Thyrow

Hier finden Sie die Vorträge zum Herunterladen:

Informationen zum Wettbewerb finden Sie im Flyer zum Dorfwettbewerb sowie auf der Website des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft.

23.02.2017

Beratung von Projektträgern

Schulung für Regionalmanager/innen

Referent: Josef Bühler, neuland+

09.02.2017

Zusammenarbeit von Ortschronisten und Verwaltung - gefördert, geduldet, behindert? (Ein Angebot im Rahmen des DorfDialogs)

Hier finden Sie die Vorträge zum Herunterladen:

Welche Nützlichkeit haben Ortschroniken in der Außenwerbung von Gemeinden und Dörfern (Dr. Volker Punzel)

Zusammenarbeit von Ortschronisten und Verwaltung:

Die kulturpolitische Strategie des Landes Brandenburg und die brandenburgische Ortsgeschichtsschreibung (Nicola-Maria Bückmann, Referatsleiterin Referat 35, MWFK)

Werkstätten:

Urheberrecht (Prof. Dr. Michael Scholz, Fachhochschule Potsdam)
Oral History (Dr. Volker Punzel)

Hinweise:

20.-29.01.2017      

Internationale Grünen Woche 2016 in Berlin
(Messepräsenz in der Halle 4.2 ‚Lust auf’s Land‘)

Impressionen und Akteure

Land Brandenburg EU
Smartphone Mobile Website